Veganer Parmesan Käse mit Händen, rote Nägel, Cashew Nüsse und Zitrone
Portionen: 1 gehäuftes 240ml Glas

Veganer Parmesan

Ein einfaches 3-Minuten Rezept für „Veganer Parmesan“ aus nur 4 Zutaten! Schmeckt fast wie echter Käse, aber ist gesünder und selbstgemacht! Das perfekte Topping für italienische Gerichte wie Pasta, Pizza, Risotto, Gnocchi und vieles mehr!
5 von 2 Bewertungen
Drucken Pin
Gericht: Basics, Beilage, Hauptgericht, Kleinigkeit, Lunch & Dinner, Pasta, Vorspeise
Keyword: Cashew Käse, Cashew Parmesan, Veganer Käse, Veganer Parmesan
Zubereitungszeit: 3 Minuten
Autor: Bianca Zapatka

Zutaten

Anleitung

  • Alle Zutaten in eine Küchenmaschine (oder Mühle) geben und zu Parmesan mixen. Anschließend in ein sauberes verschließbares Glas füllen und bis zu 3-4 Wochen im Kühlschrank lagern.

Rezept-Anmerkungen

  • Man kann auch andere geschälte ungesalzene Nüsse wie blanchierte Mandeln oder Macadamias verwenden. Auch gemischte Nüsse sind eine gute Option, wie in meinem Pasta-Primavera Rezept. Bedenke jedoch, dass Cashewnüsse einen möglichst neutralen Geschmack haben, daher kann es den Geschmack verändern, wenn du andere Sorten nimmst.
Hast du dieses Rezept ausprobiert?Erwähne @biancazapatka oder benutze den Hashtag #biancazapatka!