Pasta mit cremiger Paprika Cashew Pesto Soße

This post is also available in:

IMG_9832

Pasta mit cremiger Paprika Cashew Pesto Soße

5 von 3 Bewertungen
Drucken Pin Bewerten
Gericht: Lunch & Dinner
Portionen: 2

Zutaten

  • 250 gr Tortiglioni Nudeln

Für die Pesto-Soße:

  • 1 rote Paprika
  • 1 Zwiebel
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 1 kleine Chilischote
  • 2 EL Öl
  • 2-3 EL Cashewmus
  • 2-3 EL Hefeflocken
  • ca. 3 EL Ajvar
  • Salz Pfeffer
  • Zucker
  • pflanzliche Milch oder Sahne

Toppings:

  • kleine Tomaten
  • Tomatenflocken
  • frisches Basilkum

Anleitung

  • Die Nudeln nach Packungsanleitung kochen.
  • In der Zwischenzeit die Paprika und die Zwiebel sehr fein schneiden, den Knoblauch und die Chilischote hacken und in einer Pfanne mit Öl 2-3 Minuten rösten.
  • Dann mit etwas Milch oder Sahne ablöschen; Ajvar, Cashewmus und Hefeflocken hinzugeben; mit Salz, Pfeffer, Zucker abschmecken und unter Rühren bis zur gewünschten Konsistenz köcheln lassen.
  • Anschließend die Nudeln abgießen und mit der Soße vermengen.
  • Die Nudeln in einer Pasta- Schale oder Teller servieren, mit Tomatenflocken bestreuen und mit Tomaten sowie Basilikum garnieren.
  • Guten Appetit!

IMG_9831

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Etwas suchen?