Schokoladen Granola Rezept – einfach & vegan

This post is also available in:

Dieses Schokoladen Granola Rezept ist einfach zuzubereiten und perfekt für ein schnelles Frühstück oder knuspriges Topping auf Oatmeal, Pancakes, Waffeln und mehr! Das Schoko-Müsli ist vegan, glutenfrei, milchfrei und super lecker!

Schokoladen Granola Rezept. Schoko-Granola selbstgemacht. Einfach, schnelles Frühstück, knuspriges Topping. Schoko-Müsli. Vegan, glutenfrei, milchfrei, lecker.

Selbstgemachtes Schokoladen Granola

Ich bereite oft eine große Portion selbstgemachtes Granola auf Vorrat zu, damit ich es jederzeit genießen kann, wenn ich ein schnelles Frühstück möchte. Das Schoko-Müsli ist nämlich nicht nur super leicht zuzubereiten, sondern auch viel besser, als gekauftes Knusper-Müsli. Außerdem ist es gesünder, da man die Zutaten an seine Bedürfnisse anpassen kann. Man kann beispielsweise weniger Zucker hinzufügen oder nur biologische und glutenfreie Zutaten verwenden. So kann man das Schokoladen Granola entsprechend seiner individuellen Ernährungsweise zubereiten!

Schokoladen Granola Rezept. Schoko-Granola selbstgemacht. Einfach, schnelles Frühstück, knuspriges Topping. Schoko-Müsli. Vegan, glutenfrei, milchfrei, lecker. Schokoladen Granola Rezept. Schoko-Granola selbstgemacht. Einfach, schnelles Frühstück, knuspriges Topping. Schoko-Müsli. Vegan, glutenfrei, milchfrei, lecker.

Das perfekte schnelle Frühstück

Wenn ich am Morgen nicht viel Zeit habe oder einfach nur faul und noch müde bin, ist das Zubereiten einer schnellen Frühstücksbowl immer perfekt. Fülle einfach etwas Schokoladen Granola und Obst in eine Schüssel, gieße deine liebste Milch ein, und schon hast du ein einfaches Frühstück, das sehr lecker und sättigend ist. Besonders, wenn es noch Schokolade enthält, macht mich es immer glücklich! Ich meine, wer liebt keine Schokolade zum Frühstück? Ich würde niemals nein sagen!

Schokoladen Granola Rezept. Schoko-Granola selbstgemacht. Einfach, schnelles Frühstück, knuspriges Topping. Schoko-Müsli. Vegan, glutenfrei, milchfrei, lecker. Schokoladen Granola Rezept. Schoko-Granola selbstgemacht. Einfach, schnelles Frühstück, knuspriges Topping. Schoko-Müsli. Vegan, glutenfrei, milchfrei, lecker.

Knuspriges Topping für Süßspeisen, Desserts oder Snacks!

Ich mag dieses knusprige Schokoladen-Granola ebenso gerne als Topping auf Pfannkuchen, Crêpes, Waffeln und Oatmeal oder Overnight Oats. Manchmal genieße ich es auch nur als Snack auf Kokos-Joghurt mit Früchten. Am liebsten mag ich die Kombination mit Blaubeeren, Brombeeren und Bananen. Aber eine rote Kombination mit Erdbeeren, Himbeeren und Granatapfel ist mein zweiter Favorit. Eigentlich ist es auch ganz egal, welches Obst man wählt, denn dieses selbstgemachte Granola ist schon lecker, wie es ist!

Schokoladen Granola Rezept. Schoko-Granola selbstgemacht. Einfach, schnelles Frühstück, knuspriges Topping. Schoko-Müsli. Vegan, glutenfrei, milchfrei, lecker. Schokoladen Granola Rezept. Schoko-Granola selbstgemacht. Einfach, schnelles Frühstück, knuspriges Topping. Schoko-Müsli. Vegan, glutenfrei, milchfrei, lecker.

Veganes und glutenfreies Schokoladen Granola

Heutzutage gibt es ja fast alles bereits fertig hergestellt zu kaufen. Nicht nur Granola und Schoko-Müsli, sondern auch Lebensmittel wie Pasta, Ravioli, Gnocchi, Pfannkuchen und vieles mehr! Es gibt auch so viele verschiedene Sorten zur Auswahl, aber seien wir ehrlich, hausgemacht ist immer noch das Beste, oder? Auf diese Weise wissen wir, was das Produkt enthält, und man kann die Zutaten und den Geschmack nach seinen Wünschen anpassen. Vor allem veganes und glutenfreies Granola ist nicht immer leicht zu finden. Und wenn man es doch mal findet, ist es oft sehr teuer!

Schokoladen Granola Rezept. Schoko-Granola selbstgemacht. Einfach, schnelles Frühstück, knuspriges Topping. Schoko-Müsli. Vegan, glutenfrei, milchfrei, lecker.

Ich hoffe, du wirst dieses Schokoladen Granola mögen! Es ist:

  • Vegan
  • Milchfrei
  • Sojafrei
  • Kann Nussfrei zubereitet werden
  • Kann Glutenfrei zubereitet werden
  • Schokoladig
  • Knusprig
  • Lecker
  • Sehr einfach
  • Ein vielseitiges Rezept
  • Das perfekte Frühstück oder Topping!

Schokoladen Granola Rezept. Schoko-Granola selbstgemacht. Einfach, schnelles Frühstück, knuspriges Topping. Schoko-Müsli. Vegan, glutenfrei, milchfrei, lecker.

Füge deine Lieblings-Zutaten hinzu

Das Tolle an diesem selbstgemachten Schokoladen Granola Rezept ist, dass du beliebige Zutaten hinzufügen kannst! Du kannst es entweder mit glutenfreien Haferflocken oder normalen Haferflocken zubereiten. Ich habe beide Versionen schon öfter gemacht und finde, dass es keinen Geschmacksunterschied gibt. Ich mische die Haferflocken auch gerne mit anderen Getreideflocken, wie Dinkel, Vollkorn oder Buchweizen. Manchmal füge ich auch knusprige Reis Crispy‘s oder Amaranth- und Quinoa-Pops hinzu, wodurch die Granola-Mischung noch knuspriger wird. Wie auch immer, bei den Zutaten gibt keine Regeln, also sei kreativ!

Schokoladen Granola Rezept. Schoko-Granola selbstgemacht. Einfach, schnelles Frühstück, knuspriges Topping. Schoko-Müsli. Vegan, glutenfrei, milchfrei, lecker.

Nüsse, Kerne, Saaten, Schoko-Stückchen oder andere Toppings!

Meistens füge ich noch ein paar Schokoladen-Stückchen hinzu, damit das Schoko-Müsli noch schokoladiger wird, aber du kannst sie auch weglassen, wenn du möchtest. Was ich auch gerne hinzufüge, sind gehackte Nüssen, wie Haselnüsse, Mandeln, Cashewnüsse, Walnüsse, Pekannüsse oder Kokosraspeln. Wenn du keine Nüsse verträgst oder magst, kannst du auch Kürbiskerne, Sonnenblumenkerne oder andere Kerne und Saaten hinzufügen, um das Knusper-Müsli gesünder zu machen. Eine weitere leckere Idee ist, Nussbutter, wie Mandelmus, Erdnussbutter, Cashewmus oder Tahini hinzuzufügen.

Schokoladen Granola Rezept. Schoko-Granola selbstgemacht. Einfach, schnelles Frühstück, knuspriges Topping. Schoko-Müsli. Vegan, glutenfrei, milchfrei, lecker.

Wenn du dieses einfache Schokoladen Granola Rezept oder eines meiner anderen leckeren Frühstücks-Rezepte ausprobierst, würde ich mich über dein Feedback in den Kommentaren freuen. Und wenn du ein Foto von deinem Knusper-Müsli machst, um es auf Instagram zu teilen, denke daran, mich mit @biancazapatka zu verlinken und den Hashtag #biancazapatka verwenden, damit ich deinen Beitrag nicht verpasse! Gerne kannst du dir auch mein anderes Knusper-Granola Rezept anschauen. Viel Spaß beim Ausprobieren! 😊

Schokoladen Granola Rezept. Schoko-Granola selbstgemacht. Einfach, schnelles Frühstück, knuspriges Topping. Schoko-Müsli. Vegan, glutenfrei, milchfrei, lecker.

Schokoladen Granola Rezept. Schoko-Granola selbstgemacht. Einfach, schnelles Frühstück, knuspriges Topping. Schoko-Müsli. Vegan, glutenfrei, milchfrei, lecker.

Schokoladen Granola

Dieses Schokoladen Granola Rezept ist einfach zuzubereiten und perfekt für ein schnelles Frühstück oder knuspriges Topping auf Oatmeal, Pancakes, Waffeln und mehr! Das Schoko-Müsli ist vegan, glutenfrei, milchfrei und super lecker!
5 von 1 Bewertung
Drucken Pin Bewerten
Gericht: Basics, Dessert, Frühstück, Kleinigkeit, Nachspeise, Snack, Snacks
Vorbereitungszeit: 5 Minuten
Zubereitungszeit: 25 Minuten
Arbeitszeit: 30 Minuten
Portionen: 5 Tassen
Autor: Bianca Zapatka

Zutaten

  • 270 g Haferflocken oder glutenfreie Haferflocken *
  • 100 g gehackte Nüsse (oder Kerne, Saaten) optional
  • 30 g Kakaopulver
  • eine Prise Salz
  • 60 g Kokosnussöl geschmolzen
  • 120 ml Ahornsirup oder anderen Sirup/ Zucker
  • 1 TL Vanilleextrakt optional
  • 100 g Schokoladenstücke optional

Anleitung

  • Den Ofen auf 170°C (oder 150°C Umluft) vorheizen.
  • Die Haferflocken und Nüsse in einer großen Schüssel vermischen. Oder die Zutaten in einer Küchenmaschine grob zerkleinern, wenn man eine feinere Textur möchte.
  • Das Kokosnussöl in einem kleinen Topf bei mittlerer Hitze schmelzen lassen. Nun den Ahornsirup und die Vanille unterrühren. Dann den Kakao und Salz hinzugeben und zu einer Paste glatt rühren. Die Paste über die Haferflockenmischung gießen und alles gut vermischen.
  • Das Granola gleichmäßig auf einem Backblech verteilen und ca. 20-25 Minuten backen, dabei nach der Hälfte der Backzeit umrühren.
  • Anschließend abkühlen lassen, dann die Schokoladenstücke unterheben.
  • Das Granola hält sich bis zu 3 Wochen, wenn man es in einem luftdichten Behälter im Küchenschrank aufbewahrt.
  • Guten Appetit! 🙂

Rezept-Anmerkungen

  • Weitere Informationen über zusätzliche Zutaten (Getreidesorten, Nüsse, Kerne, Samen etc.) findest du im Text über diesem Rezept.

Hast du dieses Gericht nachgekocht?

Tagge @biancazapatka auf Instagram und verwende den Hashtag #biancazapatka

FALLS DU PINTEREST HAST, KANNST DU MICH HIER FINDEN UND GERNE FOLGENDE BILDER PINNEN! 😊

Schokoladen Granola Rezept. Schoko-Granola selbstgemacht. Einfach, schnelles Frühstück, knuspriges Topping. Schoko-Müsli. Vegan, glutenfrei, milchfrei, lecker.

 

2 Kommentare

  1. Avatar
    Julia
    5. Mai 2019 / 14:44

    Heute nachgekocht und für perfekt befunden! 🙂 Wie du schreibst – viel besser als die überteuerten veganen Crunchy-Müslis aus dem Bioladen. Das wird jetzt öfter gemacht, denn es geht super schnell! Perfekt für einen Sonntagvormittag! Danke!

    • Bianca Zapatka 5. Mai 2019 / 19:34

      Das freut mich so sehr zu hören und ich bin genau deiner Meinung! 🙂
      Vielen Dank und liebe Grüße,
      Bianca

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Etwas suchen?