Eliche Tricolore mit Basilikum Pesto und Cashews

This post is also available in:

IMG_4376

Zutaten:

  • Eliche Tricolore Nudeln

Für das Pesto:

  • 1 Bund Basilikum
  • 100ml Olivenöl
  • 50gr Pinienkerne
  • 50gr Cashewkerne
  • 1-2 Zehen Knoblauch
  • 1-2 EL Hefeflocken
  • 1-2 EL Zitronensaft
  • Salz, Pfeffer

Toppings:

  • Gemüsechips
  • Cashewkerne
  • Tomatenflocken
  • Basilikum

Zubereitung:

  1. Zunächst die Cashewnüsse für etwa 2 Stunden in Wasser einweichen und anschließend abgießen.
  2. Die Basilikumblätter waschen und grob zerkleinern.
  3. Den Knoblauch schälen und pressen.
  4. Nun alle Zutaten für das Pesto in einem Mixer mixen (das Olivenöl erst zu Schluss hinzugeben) und mit Salz, Pfeffer und Hefeflocken abschmecken.
  5. Anschließend das Pesto in ein Glas mit Schraubverschluss füllen und im Kühlschrank aufbewahren.
  6. Die Nudeln nach Packungsanleitung kochen.
  7. Sobald die Nudeln ‚al dente‘ sind, das Kochwasser abgießen und sofort mit dem Pesto vermengen.
  8. Anschließend die Pesto-Nudeln in einer Pasta-Schale servieren und mit Gemüsechips, Cashewkerne, Tomatenflocken und Basilikum garnieren und genießen.
  9. Guten Appetit! ?

IMG_4377

IMG_4374

2 Kommentare

  1. Avatar
    Dorothe
    7. Februar 2018 / 20:44

    Das Pesto ist geschmacklich sehr lecker. Da ich keine Pinienkerne hatte, habe ich diese zwar weggelassen, weshalb es mehr nach Cashew geschmeckt hat, aber genau das fande ich sehr lecker. Die Zubereitung ist super easy und schnell, also kann ich es jedem empfehlen lieber das Pesto geschwind selbst zu machen als eins zu kaufen. (:

    • fitness_bianca 8. Februar 2018 / 12:03

      Hallo liebe Doro!
      Danke für dein Feedback!
      Es freut mich sehr, dass dir das Rezept gefällt ?
      Man kann das natürlich nach Lust und Laune variieren. Ich finde es auch mit anderen Nusssorten sehr lecker und eine tolle Abwechslung!
      Liebe Grüße,
      Bianca ?❤️

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Etwas suchen?