Mexikanisch gefüllte Süßkartoffeln – Vegan

This post is also available in:

Mexikanisch gefüllte Süßkartoffeln aus dem Ofen mit schwarzen Bohnen, Mais, Paprika und veganem Käse sind einfach zubereitet, gesund und super lecker! Serviert mit Avocado-Aioli sind gebackene Süßkartoffel-Schiffe eine perfekte Hauptmahlzeit oder Beilage! Dieses Rezept enthält Schritt-Bilder.

Mexikanisch gefüllte Süßkartoffeln mit schwarzen Bohnen, Mais, Paprika und veganem Käse ist einfach zubereitet, gesund und lecker. Dazu Avocado-Aioli als perfekte Haupt-Mahlzeit oder Beilage. Einfaches Rezept. Vegane Ofen-Kartoffeln.

Mexikanisch gefüllte Süßkartoffeln

Magst du gerne mexikanisches Essen? Also wenn du mich fragst, lautet die Antwort definitiv JA! Ich meine, könnte es etwas Besseres geben, als eine köstliche würzige Mahlzeit mit gesundem mexikanischem Gemüse, proteinreichen Bohnen und süßlichem Mais zu genießen? Besonders in Kombination mit gebratenen Zwiebeln, geröstetem Knoblauch, einigen Gewürzen und geschmolzenem Käse schmeckt diese Gemüse-Mischung besonders gut! Und wenn man dann noch Avocado Aioli dazu serviert, ist so gut, dass du gebackene Süßkartoffel-Schiffe aus dem Ofen jeden Tag essen möchtest!

Mexikanisch gefüllte Süßkartoffeln mit schwarzen Bohnen, Mais, Paprika und veganem Käse ist einfach zubereitet, gesund und lecker. Dazu Avocado-Aioli als perfekte Haupt-Mahlzeit oder Beilage. Einfaches Rezept. Vegane Ofen-Kartoffeln. Mexikanisch gefüllte Süßkartoffeln mit schwarzen Bohnen, Mais, Paprika und veganem Käse ist einfach zubereitet, gesund und lecker. Dazu Avocado-Aioli als perfekte Haupt-Mahlzeit oder Beilage. Einfaches Rezept. Vegane Ofen-Kartoffeln.

Mexikanisch gefüllte Süßkartoffeln mit schwarzen Bohnen, Mais, Paprika und veganem Käse ist einfach zubereitet, gesund und lecker. Dazu Avocado-Aioli als perfekte Haupt-Mahlzeit oder Beilage. Einfaches Rezept. Vegane Ofen-Kartoffeln.

Schnelles und einfaches Rezept

Was ich an mexikanischem Essen absolut liebe, ist, dass die meisten Gerichte sehr leicht zubereitet werden können! Auch gefüllte Süßkartoffeln sind super einfach und die Füllung ist sehr schnell zusammengerührt! Zunächst werden die Süßkartoffeln weich gebacken. Das funktioniert sowohl im Ofen, als auch in der schnelleren Mikrowellen Variante. Damit sie besser durchgaren, solltest du die Süßkartoffeln vorher unbedingt mehrmals mit einer Gabel einstechen.

Mexikanisch gefüllte Süßkartoffeln mit schwarzen Bohnen, Mais, Paprika und veganem Käse ist einfach zubereitet, gesund und lecker. Dazu Avocado-Aioli als perfekte Haupt-Mahlzeit oder Beilage. Einfaches Rezept. Vegane Ofen-Kartoffeln.

So macht man gefüllte Süßkartoffeln aus dem Ofen

Während die Süßkartoffeln backen, kannst du die Füllung vorbereiten. Erhitze etwas Öl in einer Pfanne und brate die Zwiebeln und die Paprika für ca. 3-5 Minuten an, bis sie weich und gebräunt sind. Füge dann den Knoblauch hinzu und röste alles eine weitere Minute, bis es gut duftet. Nun kannst du es nach Belieben mit Salz, Pfeffer oder anderen Gewürzen würzen. Stelle diese Mischung dann erstmal beiseite.

Mexikanisch gefüllte Süßkartoffeln mit schwarzen Bohnen, Mais, Paprika und veganem Käse ist einfach zubereitet, gesund und lecker. Dazu Avocado-Aioli als perfekte Haupt-Mahlzeit oder Beilage. Einfaches Rezept. Vegane Ofen-Kartoffeln.
Mexikanisch gefüllte Süßkartoffeln mit schwarzen Bohnen, Mais, Paprika und veganem Käse ist einfach zubereitet, gesund und lecker. Dazu Avocado-Aioli als perfekte Haupt-Mahlzeit oder Beilage. Einfaches Rezept. Vegane Ofen-Kartoffeln.

Mexikanisch gefüllte Süßkartoffeln mit schwarzen Bohnen, Mais, Paprika und veganem Käse ist einfach zubereitet, gesund und lecker. Dazu Avocado-Aioli als perfekte Haupt-Mahlzeit oder Beilage. Einfaches Rezept. Vegane Ofen-Kartoffeln.

Sobald deine Süßkartoffeln gar sind, kannst du sie aus dem Ofen holen und etwas abkühlen lassen. Dann schneidest du sie in zwei Hälften und schabst das Innere mit einem Löffel heraus. Lasse dabei aber eine dünne Schicht Kartoffeln (ca.1cm) in der Schale, damit sie auch stabil bleiben. Das weiche gebackene Süßkartoffel-Fleisch zerdrückst du nun grob mit einer Gabel. Dann gibst du die gebratenen Zwiebeln, Paprika und Knoblauch hinzu. Außerdem die Bohnen und den Mais und vermengst alles. Natürlich kannst du jedes Gemüse und weitere Gewürze nach Belieben hinzufügen.

Mexikanisch gefüllte Süßkartoffeln mit schwarzen Bohnen, Mais, Paprika und veganem Käse ist einfach zubereitet, gesund und lecker. Dazu Avocado-Aioli als perfekte Haupt-Mahlzeit oder Beilage. Einfaches Rezept. Vegane Ofen-Kartoffeln.
Mexikanisch gefüllte Süßkartoffeln mit schwarzen Bohnen, Mais, Paprika und veganem Käse ist einfach zubereitet, gesund und lecker. Dazu Avocado-Aioli als perfekte Haupt-Mahlzeit oder Beilage. Einfaches Rezept. Vegane Ofen-Kartoffeln.
Mexikanisch gefüllte Süßkartoffeln mit schwarzen Bohnen, Mais, Paprika und veganem Käse ist einfach zubereitet, gesund und lecker. Dazu Avocado-Aioli als perfekte Haupt-Mahlzeit oder Beilage. Einfaches Rezept. Vegane Ofen-Kartoffeln.
Mexikanisch gefüllte Süßkartoffeln mit schwarzen Bohnen, Mais, Paprika und veganem Käse ist einfach zubereitet, gesund und lecker. Dazu Avocado-Aioli als perfekte Haupt-Mahlzeit oder Beilage. Einfaches Rezept. Vegane Ofen-Kartoffeln.
Mexikanisch gefüllte Süßkartoffeln mit schwarzen Bohnen, Mais, Paprika und veganem Käse ist einfach zubereitet, gesund und lecker. Dazu Avocado-Aioli als perfekte Haupt-Mahlzeit oder Beilage. Einfaches Rezept. Vegane Ofen-Kartoffeln.
Mexikanisch gefüllte Süßkartoffeln mit schwarzen Bohnen, Mais, Paprika und veganem Käse ist einfach zubereitet, gesund und lecker. Dazu Avocado-Aioli als perfekte Haupt-Mahlzeit oder Beilage. Einfaches Rezept. Vegane Ofen-Kartoffeln.

Bestreiche nun die Ränder der Süßkartoffel-Schiffe mit ein wenig Öl. Gib nun löffelweise die Füllung hinein und streue veganen Käse darüber. Wenn du in keinem Geschäft veganen Käse findest, kannst du auch meine vegane Käsesoße zubereiten und über deine Ofen-Süßkartoffeln träufeln. Schiebe deine gefüllte Süßkartoffeln dann in den Ofen und backe Sie 5-10 Minuten, bis der Käse geschmolzen ist. Das war’s schon! Essen ist fertig! 😃

Mexikanisch gefüllte Süßkartoffeln mit schwarzen Bohnen, Mais, Paprika und veganem Käse ist einfach zubereitet, gesund und lecker. Dazu Avocado-Aioli als perfekte Haupt-Mahlzeit oder Beilage. Einfaches Rezept. Vegane Ofen-Kartoffeln.
Mexikanisch gefüllte Süßkartoffeln mit schwarzen Bohnen, Mais, Paprika und veganem Käse ist einfach zubereitet, gesund und lecker. Dazu Avocado-Aioli als perfekte Haupt-Mahlzeit oder Beilage. Einfaches Rezept. Vegane Ofen-Kartoffeln.
Mexikanisch gefüllte Süßkartoffeln mit schwarzen Bohnen, Mais, Paprika und veganem Käse ist einfach zubereitet, gesund und lecker. Dazu Avocado-Aioli als perfekte Haupt-Mahlzeit oder Beilage. Einfaches Rezept. Vegane Ofen-Kartoffeln.
Mexikanisch gefüllte Süßkartoffeln mit schwarzen Bohnen, Mais, Paprika und veganem Käse ist einfach zubereitet, gesund und lecker. Dazu Avocado-Aioli als perfekte Haupt-Mahlzeit oder Beilage. Einfaches Rezept. Vegane Ofen-Kartoffeln.

Mexikanisch gefüllte Süßkartoffeln mit schwarzen Bohnen, Mais, Paprika und veganem Käse ist einfach zubereitet, gesund und lecker. Dazu Avocado-Aioli als perfekte Haupt-Mahlzeit oder Beilage. Einfaches Rezept. Vegane Ofen-Kartoffeln.

Einfache Avocado-Aioli

Mexikanisch gefüllte Süßkartoffeln serviere ich am liebsten mit selbstgemachter Avocado Aioli. Diese ist nicht nur einfach zuzubereiten und super lecker, sondern auch viel gesünder als herkömmliche Aioli! Außerdem brauchst du auch nur wenige Zutaten. Lediglich eine Avocado, Knoblauch, Salz, Pfeffer und einen Spritzer Zitronensaft. Ich rühre gerne noch ein bisschen vegane Mayonnaise hinzu, damit es cremiger wird. Du kannst stattdessen aber auch Kokos-Creme, pflanzlichen Frischkäse oder Soja-Joghurt verwenden. Einfach alle Zutaten cremig pürieren und als Dip auf die Ofen-Süßkartoffeln geben! So schmecken gebackene Süßkartoffeln nämlich noch besser, als sie ohnehin schon tun.

Mexikanisch gefüllte Süßkartoffeln mit schwarzen Bohnen, Mais, Paprika und veganem Käse ist einfach zubereitet, gesund und lecker. Dazu Avocado-Aioli als perfekte Haupt-Mahlzeit oder Beilage. Einfaches Rezept. Vegane Ofen-Kartoffeln. Mexikanisch gefüllte Süßkartoffeln mit schwarzen Bohnen, Mais, Paprika und veganem Käse ist einfach zubereitet, gesund und lecker. Dazu Avocado-Aioli als perfekte Haupt-Mahlzeit oder Beilage. Einfaches Rezept. Vegane Ofen-Kartoffeln.

Mexikanisch gefüllte Süßkartoffeln sind:

  • Vegan
  • Milchfrei
  • Getreidefrei
  • Sojafrei
  • Gesund
  • Herzhaft
  • Sättigend
  • Mit Gemüse gefüllt
  • Schnell und einfach zu machen
  • Sehr lecker!

Mexikanisch gefüllte Süßkartoffeln mit schwarzen Bohnen, Mais, Paprika und veganem Käse ist einfach zubereitet, gesund und lecker. Dazu Avocado-Aioli als perfekte Haupt-Mahlzeit oder Beilage. Einfaches Rezept. Vegane Ofen-Kartoffeln.

Das perfekte Gericht zum Abendessen, Mittagessen oder als Vorspeise

Wenn du gebackene Süßkartoffeln und mexikanisches Essen gerne magst, bin ich mir ziemlich sicher, dass diese mexikanischen Ofen-Süßkartoffeln schnell zu deinem neuen Lieblingsgericht werden! Sie machen nicht nur ein leckeres und gesundes Mittag- oder Abendessen, sondern eignen sich auch hervorragend als Vorspeise. Gefüllte Süßkartoffeln sind auch ein toller TV-Snack für gemütliche Abende mit Freunden. Besonders an Football-Spieltagen sind gebackene Süßkartoffel-Schiffe in Amerika ein sehr beliebtes Rezept, da ihre Form an einen Football erinnert! 😃

Mexikanisch gefüllte Süßkartoffeln mit schwarzen Bohnen, Mais, Paprika und veganem Käse ist einfach zubereitet, gesund und lecker. Dazu Avocado-Aioli als perfekte Haupt-Mahlzeit oder Beilage. Einfaches Rezept. Vegane Ofen-Kartoffeln. Mexikanisch gefüllte Süßkartoffeln mit schwarzen Bohnen, Mais, Paprika und veganem Käse ist einfach zubereitet, gesund und lecker. Dazu Avocado-Aioli als perfekte Haupt-Mahlzeit oder Beilage. Einfaches Rezept. Vegane Ofen-Kartoffeln.

Suchst du weitere Süßkartoffel- oder mexikanische Rezepte?

Wenn du nach weiteren ähnlichen Rezepten suchst, könntest du auch meine Süßkartoffel-Quesadillas, knusprige Süßkartoffel-Pommes oder Süßkartoffel-Falafel ausprobieren. Und falls du Lust auf ein gemütliches Wohlfühlgericht hast, solltest du unbedingt meine köstliche Enchilada Lasagne, Süßkartoffel-Kichererbsen-Curry oder meine beliebten Süßkartoffel-Gnocchi probieren.

Solltest du dieses vegane Rezept für gefüllte Süßkartoffeln nachkochen, kannst du mir gerne einen Kommentar hinterlassen, wie dir diese Ofen-Süßkartoffeln geschmeckt haben. Und wenn du ein Foto von deinem Gericht machst, denke bitte daran, mich in deinem Instagram-Post mit @biancazapatka zu verlinken und den Hashtag #biancazapatka zu verwenden, damit ich deinen Post nicht verpasse! Viel Spaß beim Kochen, meine Lieben! 😊

Mexikanisch gefüllte Süßkartoffeln mit schwarzen Bohnen, Mais, Paprika und veganem Käse ist einfach zubereitet, gesund und lecker. Dazu Avocado-Aioli als perfekte Haupt-Mahlzeit oder Beilage. Einfaches Rezept. Vegane Ofen-Kartoffeln.

Mexikanisch gefüllte Süßkartoffeln mit schwarzen Bohnen, Mais, Paprika und veganem Käse ist einfach zubereitet, gesund und lecker. Dazu Avocado-Aioli als perfekte Haupt-Mahlzeit oder Beilage. Einfaches Rezept. Vegane Ofen-Kartoffeln.

Mexikanisch gefüllte Süßkartoffeln

Mexikanisch gefüllte Süßkartoffeln mit schwarzen Bohnen, Mais, Paprika und veganem Käse sind einfach zubereitet, gesund und super lecker! Serviert mit Avocado-Aioli ist es eine perfekte Hauptmahlzeit oder Beilage!
5 von 2 Bewertungen
Drucken Pin Bewerten
Gericht: Beilage, Hauptgericht, Kleinigkeit, Lunch & Dinner, Snack, Snacks, Vorspeise
Vorbereitungszeit: 40 Minuten
Zubereitungszeit: 10 Minuten
Arbeitszeit: 1 Stunde
Portionen: 4 Portionen
Autor: Bianca Zapatka

Zutaten

Süßkartoffel-Schiffe

  • 4-5 mittlere Süßkartoffeln
  • 1 EL Öl
  • 1 Zwiebel fein gehackt
  • 1/2 rote Paprika (100g) fein gehackt
  • 1 Dose schwarze Bohnen abgespült und abgetropft
  • 1 Dose Mais abgespült und abgetropft
  • 3-4 EL Salsa-Sauce oder nach Geschmack (optional)
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • Prise Chili optional
  • ca. 120 g Veganer Käse gerieben

Avocado Aioli

  • 1 Avocado
  • 1-2 EL vegane Mayonnaise siehe Rezeptnotizen*
  • 1-2 Knoblauchzehen
  • 1 TL Zitronensaft
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

Zum Garnieren (optional)

  • frische Petersilie oder Koriander grob gehackt
  • Frühlingszwiebeln in Scheiben geschnitten
  • Spritzer Limettensaft

Anleitung

Süßkartoffel-Schiffe (siehe Schritt-Bilder oben im Text)

  • Den Ofen auf 220 ° C vorheizen und ein Backblech mit etwas Öl bepinseln.
  • Die Süßkartoffeln ein paar Mal mit einer Gabel einstechen und auf das Backblech legen. Etwa 40-50 Minuten backen, oder bis sie weich sind. (Am besten nach 40 Minuten mit einer Gabel einstechen, um zu testen, ob sie bereits gar sind. Kleinere Süßkartoffeln werden nämlich schneller weich.)
  • Schnelle Version: Optional kann man die eingestochene Süßkartoffel in ein Geschirrtuch wickeln und ca. 10 Minuten in der Mikrowelle weich garen.
  • Während die Süßkartoffeln backen, das Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Zwiebeln und Paprika hinzugeben und ca. 3-5 Minuten braten, bis sie gebräunt und weich sind. Den Knoblauch hinzufügen und eine weitere Minute braten, bis er gut duftet. Mit Salz, Pfeffer oder anderen Gewürzen nach Belieben abschmecken. Dann beiseite stellen.
  • Sobald die Süßkartoffeln weich sind, kann man sie aus dem Ofen nehmen und ca. 5 Minuten abkühlen lassen. Die Süßkartoffeln nun in zwei Hälften schneiden und das Innere mit einem Löffel herauslöffeln, dabei eine dünne Schicht Kartoffeln (ca. 1cm) in der Schale lassen. Das weiche Süsskartoffelfleisch zerdrücken. Die angebratene Zwiebelmischung, Bohnen, Mais, Salsa hinzufügen und alles gut vermengen.
  • Die Ränder der Süßkartoffel-Schiffe mit etwas Öl bepinseln. Die Füllung hineinlöffeln und mit veganem Käse bestreuen.
  • Etwa 5-10 Minuten backen oder bis der Käse geschmolzen ist.

Avocado Aioli

  • Die Avocado halbieren und den Kern entfernen und Avocadofleisch herauslöffeln. Die restlichen Zutaten für die Aioli hinzugeben, und alles cremig pürieren. Nach Geschmack würzen.

Zum Servieren

  • Die gefüllten Süßkartoffel-Schiffe mit der Avocado-Aioli oder anderen Dips nach Wunsch servieren. Frisch gehackte Frühlingszwiebeln, Petersilie oder Koriander und einen Spritzer Limettensaft darüber geben.
  • Guten Appetit! 😊

Rezept-Anmerkungen

  • Anstelle von veganer Mayonnaise kann man auch Kokos-Creme, veganen Frischkäse oder Joghurt verwenden, um die Avocado Aioli cremiger zu machen. Ansonsten kann man auch mit diesem Rezept vegane Mayonnaise selber machen: Cashew Mayonnaise.
  • Wenn man in einem Geschäft keinen veganen Käse finden sollte, kann man meine einfache vegane Käsesoße zubereiten und die Süßkartoffel-Schiffe damit beträufeln.
  • Man kann natürlich auch anderes Gemüse nach Belieben hinzufügen.

Hast du dieses Gericht nachgekocht?

Tagge @biancazapatka auf Instagram und verwende den Hashtag #biancazapatka

FALLS DU PINTEREST HAST, KANNST DU MICH HIER FINDEN UND GERNE DIESES BILD PINNEN!😊

Mexikanisch gefüllte Süßkartoffeln mit schwarzen Bohnen, Mais, Paprika und veganem Käse ist einfach zubereitet, gesund und lecker. Dazu Avocado-Aioli als perfekte Haupt-Mahlzeit oder Beilage. Einfaches Rezept. Vegane Ofen-Kartoffeln.

3 Kommentare

  1. Avatar
    Rebekka Anke
    2. April 2019 / 16:35

    Super Rezept! Sehr einfach zuzubereiten und die Kombi aus Süßkartoffel und Mexikanischen ist stimmig. Ich habe noch etwas Zucchini zum Gemüse zugefügt 🤗

  2. Avatar
    Sophia
    7. April 2019 / 15:03

    Das Rezept ging super einfach, genau wie beschrieben. Die Schiffe sind ein echter Hingucker und meiner ganzen Familie hat‘s super geschmeckt, es war auch wirklich reichlich.
    Wird‘s definitiv mal wieder geben.
    Danke für deinen tollen Content, Bianca! ☺️

    • Bianca Zapatka 8. April 2019 / 19:38

      Das freut mich sehr zu hören 🙂 Ich mag die Schiffe auch sehr gerne! Vielen Dank für dein Feedback! <3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Etwas suchen?