Fächerkartoffeln

This post is also available in:

Zutaten:

  • 500gr Kartoffeln
  • Gewürze nach Wahl
  • 2-3 EL Öl

Dip / Toppings / Beilagen:

  • Ajvar
  • Tomatenflocken
  • Avocado + Sesam
  • Salat, Gemüse + Dressing nach Wahl

Zubereitung:

  1. Den Ofen auf 200 Grad vorheizen.
  2. Die Kartoffeln waschen und trocknen.
  3. Nun die Kartoffeln am besten auf einen Esslöffel legen und in kleinen Abständen einschneiden (aber nicht ganz durchschneiden).
  4. Dann auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech setzen und vorsichtig auseinanderdrücken.
  5. Die Kartoffeln nun mit Gewürzen nach Wahl + Öl „marinieren“ und dann ca. 40-50 Min. goldbraun knusprig backen.
  6. Die Fächerkartoffeln mit Ajvar und Avocado zum Salat servieren.
  7. Guten Appetit! ?

 

6 Kommentare

  1. 29. Juli 2017 / 20:31

    Oh das sieht einfach so so gut aus! Ich habe noch nie Fächerkartoffeln gemacht, obwohl alle so sehr davon schwärmen.. zum Glück habe ich diese Woche viel Zeit und kann neue Rezepte testen, dieses ist auf jeden Fall dabei! Allerdings werde ich selbst Tomatensauce machen, weil wir so so viele Tomaten im Garten haben 🙂

    Liebe Grüße
    Pauline <3

    http://www.mind-wanderer.com

    • Bianca Zapatka 30. Juli 2017 / 18:05

      Eine selbst gemachte Tomatensoße ist natürlich super! 🙂
      Viel Spaß beim ausprobieren!
      Ich bin schon auf dein Feedback gespannt.
      Liebe Grüße,
      Bianca 🙂

  2. Naty
    7. Februar 2019 / 23:20

    Tolles Rezept!
    Wir haben sie zum Abendessen gemacht und genossen. Aber das nächste Mal lasse ich sie noch ein bisschen länger im Ofen damit sie noch knuspriger werden

    • Bianca Zapatka 9. Februar 2019 / 11:52

      Es freut mich, dass sie dir geschmeckt haben! 😊 Die Backzeit ist auch immer von der Größe der Kartoffeln abhängig. Je nachdem ob du kleinere oder größere hast.
      Liebe Grüße,
      Bianca ❤️

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Etwas suchen?