Glutenfreier Kaiserschmarrn mit Stracciatella-Creme

This post is also available in:

image

Zutaten:

  • 80gr Buchweizenmehl
  • 1 Eigelb
  • 2 Eiklar
  • ca. 125ml Milch oder Joghurt
  • ca. 2 EL Zucker nach Wahl
  • 1/2 TL Backpulver
  • 1-2 EL Kokosöl oder Margarine für den Teig
  • Vanille, Zimt
  • 1-2 TL Kokosöl für die Pfanne
  • Straciatella-Creme : Kokosmilch oder Sahne, Schokoladensplitter, Vanille, Zucker nach Wahl, Spritzer Zitrone.

 

Zubereitung:

  1. Den Ofen auf 180 Grad vorheizen.
  2. Eigelb, Milch, Öl und Zucker verrühren.
  3. Separat Mehl, Backpulver, Vanille und Zimt vermengen und unter rühren zu der „Eiermilch“ hinzufügen.
  4. Eiklar steif schlagen und unterheben bis ein homogener Teig entsteht.
  5. Den gesamten Teig einfüllen und ca. 2-3 Minuten stocken lassen.
  6. Dann die Pfanne samt Pfannkuchen noch für ca. 5 Minuten in den Ofen geben bis der Pfannkuchen fertig gebacken ist.
  7. Anschließend den Pfannkuchen in Stücke zerteilen.
  8. Für die Stracciatella-Creme einfach Kokosmilch oder Sahne mit Vanille, Zucker und Spritzer Zitrone aufschlagen und anschließend die Schoko-Splitter unterrühren.
  9. Mit Früchten servieren und genießen!

image

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Etwas suchen?