Süßkartoffelpüree mit Pilzsauce (vegan)

This post is also available in:

Cremiges Süßkartoffelpüree mit veganer Pilzsauce ist schnell zubereitet, gesund und so lecker! Dieses einfache Rezept ist glutenfrei, pflanzlich und ein köstliches, herzhaftes Wohlfühlgericht!

Cremiges Süßkartoffelpüree mit veganer Pilzsauce ist schnell zubereitet, gesund und so lecker! Dieses einfache Rezept ist glutenfrei, pflanzlich und würzig. Ein köstliches, herzhaftes Wohlfühlgericht!Wenn du auf der Suche nach einem schnellen Abendessen bist, das sättigend ist und lecker schmeckt, dann ist dieses Gericht genau das Richtige! Dieses cremige Süßkartoffelpüree mit veganer Pilzsoße enthält nur pflanzliche Zutaten und ist wirklich köstlich! Es ist außerdem gesund, glutenfrei, getreidefrei und eine tolle Abwechslung zu meiner cremigen Polenta mit Pilzen und Spinat.

Cremiges Süßkartoffelpüree mit veganer Pilzsauce ist schnell zubereitet, gesund und so lecker! Dieses einfache Rezept ist glutenfrei, pflanzlich und würzig. Ein köstliches, herzhaftes Wohlfühlgericht! Cremiges Süßkartoffelpüree mit veganer Pilzsauce ist schnell zubereitet, gesund und so lecker! Dieses einfache Rezept ist glutenfrei, pflanzlich und würzig. Ein köstliches, herzhaftes Wohlfühlgericht! Cremiges Süßkartoffelpüree mit veganer Pilzsauce ist schnell zubereitet, gesund und so lecker! Dieses einfache Rezept ist glutenfrei, pflanzlich und würzig. Ein köstliches, herzhaftes Wohlfühlgericht!

 

Cremiges Kartoffelpüree mit Süßkartoffeln

Fluffigen und cremigen Kartoffelbrei habe ich schon immer geliebt! Und ganz besonders, wenn man noch anderes Gemüse oder andere Kartoffelsorten, wie zum Beispiel Süßkartoffeln oder Karotten hinzufügt. Als ich ein Kind war, hat meine Mutter sehr oft Kartoffelpüree gemacht, weil es eine so leckere Möglichkeit ist, Gemüse zu essen und den Körper mit Vitaminen zu versorgen. Natürlich kann man jedes beliebige Gemüse hinzufügen, das man mag oder das gerade Saison hat. Ich habe Kartoffelpüree (oder besser gesagt Gemüsepüree) schon mit Blumenkohl, Pastinaken, Brokkoli, Kohlrabi und Kürbis gemacht und ich mag alle Variationen sehr gerne. Ich finde auch, dass es ist nicht nur eine gesunde Mahlzeit für Kinder oder Babys ist, sondern auch für Erwachsene. In Kombination mit einer herzhaften und geschmackvollen veganen Pilzsauce ist dieses Wohlfühlessen eine tolle Hauptmahlzeit oder Beilage. Es ist auch ein passendes Gericht zu Weihnachten, oder einfach nur als ein gemütliches Abendessen unter der Woche.

Cremiges Süßkartoffelpüree mit veganer Pilzsauce ist schnell zubereitet, gesund und so lecker! Dieses einfache Rezept ist glutenfrei, pflanzlich und würzig. Ein köstliches, herzhaftes Wohlfühlgericht!
Cremiges Süßkartoffelpüree mit veganer Pilzsauce ist schnell zubereitet, gesund und so lecker! Dieses einfache Rezept ist glutenfrei, pflanzlich und würzig. Ein köstliches, herzhaftes Wohlfühlgericht!

Cremiges Süßkartoffelpüree mit veganer Pilzsauce ist schnell zubereitet, gesund und so lecker! Dieses einfache Rezept ist glutenfrei, pflanzlich und würzig. Ein köstliches, herzhaftes Wohlfühlgericht!

Einfache vegane Pilzsauce

Diese würzige, vegane Pilzsauce schmeckt mir besonders gut in Kombination mit Kartoffelpüree! Sie ist super schnell und einfach zubereitet, schmeckt sehr lecker und enthält keine ungesunden Fette oder tierische Produkte. Um diese cremige Soße zu machen, benötigst du nur wenige Zutaten, wie zum Beispiel gebratene Zwiebeln, Knoblauch, Pilze, vegane Butter, Gemüsebrühe, etwas Mehl und ein paar Gewürze. Geschmacklich erinnert die Soße auch an eine vegane Bratensauce oder veganes Pilz-Stragonoff.

Cremiges Süßkartoffelpüree mit veganer Pilzsauce ist schnell zubereitet, gesund und so lecker! Dieses einfache Rezept ist glutenfrei, pflanzlich und würzig. Ein köstliches, herzhaftes Wohlfühlgericht!
Cremiges Süßkartoffelpüree mit veganer Pilzsauce ist schnell zubereitet, gesund und so lecker! Dieses einfache Rezept ist glutenfrei, pflanzlich und würzig. Ein köstliches, herzhaftes Wohlfühlgericht!
Cremiges Süßkartoffelpüree mit veganer Pilzsauce ist schnell zubereitet, gesund und so lecker! Dieses einfache Rezept ist glutenfrei, pflanzlich und würzig. Ein köstliches, herzhaftes Wohlfühlgericht!
Cremiges Süßkartoffelpüree mit veganer Pilzsauce ist schnell zubereitet, gesund und so lecker! Dieses einfache Rezept ist glutenfrei, pflanzlich und würzig. Ein köstliches, herzhaftes Wohlfühlgericht!

Cremiges Süßkartoffelpüree mit veganer Pilzsauce ist schnell zubereitet, gesund und so lecker! Dieses einfache Rezept ist glutenfrei, pflanzlich und würzig. Ein köstliches, herzhaftes Wohlfühlgericht!

Cremiges Süßkartoffelpüree mit veganer Pilzsauce ist schnell zubereitet, gesund und so lecker! Dieses einfache Rezept ist glutenfrei, pflanzlich und würzig. Ein köstliches, herzhaftes Wohlfühlgericht!

Ich hoffe, du wirst dieses leckere Rezept für cremiges Süßkartoffelpüree mit Pilzsauce auch so sehr mögen wie ich! Es ist:

  • Vegan
  • Glutenfrei
  • Milchfrei
  • Getreidefrei
  • Gesund
  • Herzhaft
  • Geschmackvoll
  • Einfach zu machen
  • Perfekte als Hauptmahlzeit oder Beilage

Cremiges Süßkartoffelpüree mit veganer Pilzsauce ist schnell zubereitet, gesund und so lecker! Dieses einfache Rezept ist glutenfrei, pflanzlich und würzig. Ein köstliches, herzhaftes Wohlfühlgericht! Cremiges Süßkartoffelpüree mit veganer Pilzsauce ist schnell zubereitet, gesund und so lecker! Dieses einfache Rezept ist glutenfrei, pflanzlich und würzig. Ein köstliches, herzhaftes Wohlfühlgericht!

Serviere die Pilzsauce mit Gnocchi, Pasta oder Reis

Diese Vegane Pilzsauce ist unglaublich vielseitig, denn man kann sie auch für viele andere Gerichte verwenden! Ich mag sie auch gerne mit Gnocchi oder Nudeln, wie zum Beispiel Spaghetti, Tagliatelle, Penne, Maccaroni oder andere Nudelsorten. Auch Süßkartoffel-Gnocchi oder Piroggen passen perfekt zu dieser cremigen Soße. Wenn du deine Gerichte gerne variierst, probiere doch mal verschiedene Kombinationen aus. Viel Spaß dabei und denke daran, mich wissen zu lassen, ob es dir geschmeckt hat! 😊

Cremiges Süßkartoffelpüree mit veganer Pilzsauce ist schnell zubereitet, gesund und so lecker! Dieses einfache Rezept ist glutenfrei, pflanzlich und würzig. Ein köstliches, herzhaftes Wohlfühlgericht!

5 von 1 Bewertung
Cremiges Süßkartoffelpüree mit veganer Pilzsauce ist schnell zubereitet, gesund und so lecker! Dieses einfache Rezept ist glutenfrei, pflanzlich und würzig. Ein köstliches, herzhaftes Wohlfühlgericht!
Süßkartoffelpüree mit Pilzsoße (vegan, cremig)
Vorbereitungszeit
5 Min.
Zubereitungszeit
15 Min.
Arbeitszeit
20 Min.
 

Cremiges Süßkartoffelpüree mit veganer Pilzsauce ist schnell zubereitet, gesund und so lecker! Dieses einfache Rezept ist glutenfrei, pflanzlich und würzig. Ein köstliches, herzhaftes Wohlfühlgericht!

Gericht: Beilage, Hauptgericht, Lunch & Dinner, Main Course, Side Dish
Portionen: 4 Portionen
Autor: Bianca Zapatka
Zutaten
Für das Kartoffelpüree:
  • 1 kg Kartoffeln * geschält und in gleich große Stücke geschnitten
  • 1 EL vegane Butter
  • ca. 60 ml pflanzliche Milch oder Sahne
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • Prise Muskatnuss (optional)
Für die Soße:
  • 2 EL vegane Butter
  • 1 Zwiebel gewürfelt
  • 2 Knoblauchzehen gehackt
  • 400 g Champignons in Scheiben geschnitten
  • 1 EL Sojasauce
  • 2 EL Mehl
  • 240 ml Gemüsebrühe
  • 60 ml pflanzliche Sahne oder Milch
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • 1 EL Hefeflocken (optional)
Zum Garnieren (optional):
  • 2 EL frischer Thymian / Petersilie
  • Pinienkerne
Anleitungen
Für das Kartoffelpüree:
  1. Die Kartoffeln in einen großen Topf geben und nur so viel Wasser hinzufügen, dass sie bedeckt sind. Zum Kochen bringen und ca. 15 Minuten gar kochen.

  2. Anschließend abgießen und den Topf mit den Kartoffeln zurück auf den ausgeschalteten Herd stellen, damit das restliche Wasser verdampft.

  3. Butter hinzugeben, schmelzen lassen und grob stampfen. Pflanzliche Milch oder Sahne hinzugeben sowie Salz, Pfeffer und etwas Muskat nach Geschmack und alles glatt und cremig pürieren. (Bitte nicht zu viel Milch hinzugeben, da der Kartoffelpüree sonst zu wässrig wird.)

Für die Sauce (kann zubereitet werden, während die Kartoffeln kochen):
  1. Die vegane Butter (oder das Öl) in einer großen Pfanne erhitzen. Die Zwiebeln ca. 4-5 Minuten glasig anschwitzen. Knoblauch hinzugeben und ca. 1/2 Minute weiterbraten.

  2. Pilze hinzugeben und ca. 5 Minuten braten bis sie leicht gebräunt sind. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Gemüsebrühe, Sojasauce und pflanzliche Sahne hinzugeben.
  4. In einem kleinen Gefäß Mehl und etwas Wasser verrühren. Dann in die Soße einrühren, aufkochen lassen und ca. 5-7 Minuten kochen, bis zur gewünschten Konsistenz. Bei Bedarf mehr Salz und Pfeffer hinzugeben.
  5. Das Kartoffelpüree mit der Pilzsauce servieren, und (optional) mit frischen Kräutern und gerösteten Pinienkernen garnieren. Sofort servieren.

  6. Guten Appetit! 😊
Rezept-Anmerkungen
  • Ich habe für dieses Rezept normale weiße Kartoffeln und Süßkartoffeln verwendet, aber man kann auch jede andere Sorte Kartoffeln oder Gemüse verwenden.

Hast du dieses Gericht nachgekocht?

Tagge @biancazapatka auf Instagram und verwende den Hashtag #biancazapatka

FALLS DU PINTEREST HAST, KANNST DU MICH HIER FINDEN UND GERNE DEIN LIEBSTES BILD PINNEN!

Cremiges Süßkartoffelpüree mit veganer Pilzsauce ist schnell zubereitet, gesund und so lecker! Dieses einfache Rezept ist glutenfrei, pflanzlich und würzig. Ein köstliches, herzhaftes Wohlfühlgericht!

2 Kommentare

    • Bianca Zapatka 13. November 2018 / 12:36

      Thank you so much, Jess!
      So happy that you like it 😊❤️

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.