Gelber Chia-Smoothie mit selbstgemachter Cashewmilch

This post is also available in:

image

Zutaten:

Cashewmilch:

  • 1 Tasse Cashewnüsse
  • 3 Tassen Wasser
  • 2 EL Ahornsirup (oder Honig)
  • 1 TL Vanille

Chiapudding:

  • ¼ Tasse Chia Samen
  • 1 Tasse Cashewmilch (optional Kokosmilch)
  • 1 TL Vanille
  • ½ EL Ahornsirup (oder Honig)

Smoothie:

  • ½ Mango
  • 1 große Banane
  • ¼ Ananas
  • 1 Pfirsich
  • ½ Orange

Zubereitung:

Cashewmilch:
1.) Die Cashewnüsse für 2-3 Stunden (oder Nacht) in Wasser einweichen.
2.) Anschließend abgießen und mit 3 Tassen frischem Wasser, Vanille und Ahornsirup gut mixen.

Chia-Pudding:
1.) Vermischt Chia-Samen, Cashewmilch, Vanille und Ahornsirup in einer mittleren Schüssel.
2.) Nun alles gut verrühren und für 2 Stunden (oder über Nacht) im Kühlschrank quellen lassen.

Smoothie:
1.) Die Früchte schälen, würfeln und im Mixer mixen.

-> Füllt den Chia-Pudding zur Hälfte in ein Glas und gießt den Smoothie langsam darüber.

-> Genießen! 🙂

image

 

3 Kommentare

  1. 22. Juli 2018 / 19:06

    Sehr leckeres Rezepte, soeben ausprobiert. Danke dafür! 🙂

    Liebe Grüße
    Tim

    • Bianca Zapatka 23. Juli 2018 / 18:44

      Hey Tim,
      Danke für dein Feeback! Schön, dass es dir geschmeckt hat. 😊
      Liebe Grüße,
      Bianca ❤️

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.