Bärlauch Kichererbsen-Nudeln mit Kokos-Curry Cashew Avo Pesto (enthält Werbung)

IMG_1958

Zutaten:

  • Kichererbsennudeln Bärlauch*

Für das Pesto:

  • 1 Zehe Knoblauch
  • 1/2 reife Avocado
  • 2 EL Pesto Verde*
  • 1/2 Packung Cashews Kokos-Curry*

Bei Bedarf:

  • Zitronensaft
  • Salz, Pfeffer
  • getrocknete Kräuter
  • Kokosblütenzucker

Toppings:

  • kleine Tomaten
  • Cashews Kokos-Curry*
  • frisches Basilikum

*Produkte erhältlich bei Bodychange – (Werbung)

Zubereitung:

  1. Zunächst den Knoblauch schälen und pressen.
  2. Dann einfach alle Zutaten für das Pesto pürieren und ggf. noch nach Belieben mit Salz, Pfeffer, Kräuter, Zucker und Zitronensaft abschmecken.
  3. Die Nudeln nach Packungsanleitung kochen.
  4. Anschließend das Kochwasser abgießen und die Nudeln sofort mit dem Pesto vermengen.
  5. Zum Schluss noch die Tomaten schneiden und unterrühren.
  6. Die Nudeln in einer Pasta-Schale servieren und mit den restlichen Cashews und frischem Basilikum garnieren.
  7. Guten Appetit! 🙂

IMG_1959

IMG_1962

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.